┬źHerr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.┬╗ Joh. 6,68



Jeden Tag das
Evangelium des Tages
per Email erhalten:
(kostenlos)


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail best├Ątigen:

















 

Freitag der 4. Osterwoche

Heute auch : Hl. Petrus Canisius
image Weitere Heilige des Tages...

Alle Texte des Tages und Audios

Kommentar zum heutigen Evangelium : Pius XII.
Christus, der Weg, die Wahrheit und das Leben, ist das Licht des Gewissens

Aus dem Heiligen Evangelium nach Johannes - Joh 14,1-6.
In jener Zeit sprach Jesus zu seinen J├╝ngern: Euer Herz lasse sich nicht verwirren. Glaubt an Gott, und glaubt an mich!
Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen. Wenn es nicht so w├Ąre, h├Ątte ich euch dann gesagt: Ich gehe, um einen Platz f├╝r euch vorzubereiten?
Wenn ich gegangen bin und einen Platz f├╝r euch vorbereitet habe, komme ich wieder und werde euch zu mir holen, damit auch ihr dort seid, wo ich bin.
Und wohin ich gehe - den Weg dorthin kennt ihr.
Thomas sagte zu ihm: Herr, wir wissen nicht, wohin du gehst. Wie sollen wir dann den Weg kennen?
Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater au├čer durch mich.



Auszug aus der liturgischen ├ťbersetzung der Bibel


 
©Evangelizo.org 2001-2018