┬źHerr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.┬╗ Joh. 6,68



Jeden Tag das
Evangelium des Tages
per Email erhalten:
(kostenlos)


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail best├Ątigen:

















 

4. Sonntag im Jahreskreis


Heute auch : Hl. Brigida,  Hl. Severus,  Hl. Sigibert III.,  Hl. Winand,  Hl. Tryphon,  Sel. Reginald

Alle Texte des Tages und Audios

Kommentar zum heutigen Evangelium : Hl. Bonaventura
"Hier wird mit Vollmacht eine ganz neue Lehre verk├╝ndet"

Evangelium nach Markus 1,21-28.
In Kafarnaum ging Jesus am Sabbat in die Synagoge und lehrte.
Und die Menschen waren sehr betroffen von seiner Lehre; denn er lehrte sie wie einer, der g├Âttliche Vollmacht hat, nicht wie die Schriftgelehrten.
In ihrer Synagoge sa├č ein Mann, der von einem unreinen Geist besessen war. Der begann zu schreien:
Was haben wir mit dir zu tun, Jesus von Nazaret? Bist du gekommen, um uns ins Verderben zu st├╝rzen? Ich wei├č, wer du bist: der Heilige Gottes.
Da befahl ihm Jesus: Schweig und verlass ihn!
Der unreine Geist zerrte den Mann hin und her und verlie├č ihn mit lautem Geschrei.
Da erschraken alle, und einer fragte den andern: Was hat das zu bedeuten? Hier wird mit Vollmacht eine ganz neue Lehre verk├╝ndet. Sogar die unreinen Geister gehorchen seinem Befehl.
Und sein Ruf verbreitete sich rasch im ganzen Gebiet von Galil├Ąa.


 
©Evangelizo.org 2001-2015